Ich hatte leider nur noch 230 g Brombeeren…deshalb ist es eine kleinere Portion Sorbet geworden.

Geschmacklich ist es aber trotzdem sehr 😋 lecker 😉

Ursprünglich wollte ich eigentlich nur ein Brombeeren Variegato herstellen.

Dafür hatte ich aber dann doch zu viele Brombeeren und für das Sorbet zu wenig.

Das Sorbet schmeckt auch ohne untergestrudeltem Variegato sehr erfrischend.

Wem die kleinen Kerne stören, der siebt das Brombeeren Püree durch ein feines Sieb.

Mich stören sie nicht.

Den Kokos Liebhabern unter uns , mag es wenig Kokos Geschmack haben.

Ich mag Kokos nur als leichtes Aroma , deshalb nenne ich es

„….mit einem Hauch Kokos.“