Oreo-Cheesecake Eis… Eis wird nie langweilig!

Ich mach ja wirklich schon viel Eis, aber es wird einfach nicht langweilig. Ich hatte die Tage abends noch das GesprĂ€ch mit meiner Frau darĂŒber, dass wir immer noch Riesen Spaß an unserem Eis haben. Nun mach ich schon einige Jahre mein Eis selbst und habe auch schon unzĂ€hlige Eis Rezepte erstellt und probiert. Doch es wird einfach nicht langweilig. Es gibt immer wieder was Neues was uns Freude macht.  Heute habe ich ein Oreo-Cheesecake Eis. Aber auch unsere Klassiker, wie Amarena-Kirsch Eis, Schokoeis usw. sind immer gern gesehen.

Heute gibt ein Oreo- Cheesecake Eis.

Auf die Idee bin ich gekommen, als wir vor einem Jahr bei Freunde zu Besuch waren. Wir hatten einen tollen Abend, viel Spaß und zum Schluss kam ein Hammer Kuchen auf den Tisch. Es war ein Oreo-Cheescake im New York Cheesecake Factory Style. Ich sage euch, das teil war der Wahnsinn. Noch nie hatte ich so einen Kuchen gegessen! Klar, dass ich das auch unbedingt in ein Eis bringen muss. Leider hatte ich es ganz aus den Augen verloren. Doch vor ein paar Tagen, wurde ich durch ein Dessert wieder daran erinnert. Damit ich es nicht wieder vergesse, habe ich mich gleich dran gemacht das Eis-Rezept umzusetzen.

Ein cremiger und frischer Eis Genuss!

Ich habe dazu ein Cheescake Eis mit etwas Vanille-Paste gemacht, in das ein Oreo-Variegato eingestrudelt wird. Ich brauche da glaube ich nicht viel zu sagen. Das Eis ist der absolute Wahnsinn. Der Cheescakes mit der Kombination aus einem Oreo-Variagato ist sensationell lecker. Super cremig und dieses frische vom Cheescake und sĂŒĂŸe der Oreo passen unglaublich gut zusammen. Also das Oreo-Cheesecake Eis wird es ganz sicher öfters bei uns geben.

Hier gehts zum Oreo-Variegato und zu Vanille-Paste!

image_pdf