Schon als Kind habe ich Pfirsich Melba immer sehr gerne gegessen.

Leider gibt es diese Coup-Variation bei uns in Wien nur noch vereinzelt im Eisgesch├Ąft.

Kam aus der Mode.

Daher habe ich schon an diversen Pfirsicheis Rezepten herumbilanziert, aber der Geschmack war ein anderer als in meiner Erinnerung.

Dann habe ich diese nat├╝rliche Pfirsich Melba Aromapaste bei Pati Versand entdeckt.

ich habe lange ├╝berlegt, ob ich es wagen sollte, mit dieser Paste zu arbeiten.

Da ich l├Ąngere Zeit keine K├╝che hatte, konnte ich nicht experimentieren.

Andreas Netscher hat dann mal ein ├Ąhnliches Rezept getestet.

Also musste ich eine Bilanzierung erstellen…..

Mein Experiment ist gelungen, es wurde ein leckeres, fruchtiges Eis.

image_pdf