Ein Hauch von Italien in Deiner Eiskreation

Ich mag ja unsere Nuss-Eissorten wie unser aussergewöhnliches  Walnusseis mit Crunch, Haselnusseis Perfecto-X ohne Zucker oder aber auch das Macadamia Eis mit Salz-Karamell? Wenn es dir genauso geht, dann wird dich diese neue Eiskreation ebenfalls begeistern. Unser neues Eis basiert auf der traditionellen italienischen Süßigkeit „Torrone“, einer Nougatart, die aus Honig, Zucker, Eiweiß und gehackten Mandeln hergestellt wird. Vielleicht ist „weißes Nougat“ eher ein Begriff, also ich kannte es nur unter dieser Bezeichnung. Für dieses leckere Eis verwenden wir unsere neue Torroncino Eispaste, die den charakteristischen Geschmack des weißen Nougats einfängt und für eine cremige Eisbasis sorgt.

Was ist Torroncino?

Der Begriff kommt von „Torrone“, einer Variation des klassischen italienischen weißen Nougats. Es wird traditionell eher während der Weihnachtszeit in Italien genossen und zeichnet sich durch seinen weichen, zähen Biss und seinen reichen Mandelgeschmack aus. Die Torroncino-Variante ist besonders bekannt für ihre cremige Textur, die sie ideal für die Eisherstellung macht. Natürlich schmeckt gerade das Eis nicht nur an Weihnachten, sondern das ganze Jahr über!

Zutaten und Zubereitung

Wir beginnen quasi mit dem Grundrezept für Eis mit Movito-Eispasten, d. h. mit einer Basis aus den Eis-Perfecto Zutaten, Vollmilch und Sahne, angereichert mit der Torroncino Eispaste von Movito, die die nussige Süße und das reiche Aroma des traditionellen Torrone liefert. Diese Basis ergänzen wir durch eine Auswahl an optionalen Zutaten wie gerösteten Pistazien oder Haselnüssen, die vor dem Einfrieren hinzugefügt werden, um dem Eis den unwiderstehlichen Knusper zu verleihen.

Die Zubereitung ist unkompliziert und auch für Anfänger geeignet, ob mit oder ohne Eismaschine.

Fazit: Warum Torroncino Eis probieren?

Torroncino Eis ist nicht nur eine kühle Erfrischung an heißen Tagen, sondern auch ein geschmackvolles Dessert, das deine Familie und Freunde ganz sicher beeindrucken wird. Es ist herrlich traditionell wegen des typischen Geschmacks italienischer Süßigkeiten, aber dennoch kommt es als Eis ganz modern rüber. Das musst du unbedingt probieren!!!

Du interessierst dich für die Herkunft dieser Spezialität? Dann erfährst du hier mehr über  Torrone.

Links zu den Zutaten:

 

image_pdf